Termine für Dezember 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kerzen

In der Imkerei ist es wichtig regelmäßig den Wabenbau zu erneuern. In der Natur werden alte Waben in den Bienenvölkern irgendwann von den Wachsmotten gefressen. Dem Imker ist es wichtig, dass die Waben, aus denen er den Honig erntet und die Brutwaben nicht zu alt sind. Denn im Laufe der Zeit sammeln sich vor allem in den Brutwaben Larvenhäute und die Ausscheidungen der Larven an. Denn die Arbeitsbienen putzen zwar die Zellen, entfernen aber die Larvenhäute nicht. Der Imker möchte Infektionsquellen für die Bienen und Verunreinigungen im Honig verhindern. Daher werden regelmäßig Waben entnommen und eingeschmolzen. Hier sehen Sie das Ergebnis:

Hier finden Sie Bienenwachskerzen in unserem Shop